Das Vermächtnis geht weiter in Jurassic World Dominion Featurette & Poster

Universal Pictures hat ein brandneues „Jurassic World Dominion“-Featurette für den lang erwarteten dritten Teil des Dinosaurier-Blockbusters veröffentlicht, das neues, actiongeladenes Filmmaterial zeigt. Der Film soll am Freitag, den 10. Juni in die Kinos kommen.

Das Video, das Sie sich zusammen mit dem neuen Poster unten ansehen können, enthält einen Kommentar von Regisseur Colin Trevorrow und den Hauptdarstellern, darunter Sam Neill, Laura Dern, Jeff Goldblum, Chris Pratt und Bryce Dallas Howard, die über das Vermächtnis und die Wirkung von Jurassic Park sprechen. Sie sprechen über das Erbe und die Wirkung von Jurassic Park. Sie geben auch einen Ausblick auf den Höhepunkt und das Ende der Geschichte und wie sich die Handlungsstränge von Jurassic Park und Jurassic World überschneiden werden.

RELATED: Jurassic World Dominion-Trailer zeigt, wie sich zwei Generationen vereinen

Jurassic World Dominion wird von den Jurassic World-Stars Chris Pratt, Bryce Dallas Howard, Jake Johnson, Omar Sy Daniella Pineda, Justice Smith und BD Wong angeführt werden. Auch die Rückkehr der Jurassic Park-Stars Laura Dern, Sam Neill, Jeff Goldblum und Campbell Scott wird mit Spannung erwartet.

„Erleben Sie in diesem Sommer den epischen Abschluss der Jurassic-Ära, wenn sich zum ersten Mal zwei Generationen vereinen. Jurassic World Dominion ist ein kühnes, zeitgemäßes und atemberaubendes neues Abenteuer, das den Globus umspannt“, heißt es in der offiziellen Synopsis. „Der Film spielt vier Jahre nachdem Isla Nublar zerstört wurde. Dinosaurier leben – und jagen – jetzt überall auf der Welt zusammen mit Menschen. Dieses zerbrechliche Gleichgewicht wird die Zukunft neu gestalten und ein für alle Mal entscheiden, ob die Menschen die obersten Raubtiere auf einem Planeten bleiben, den sie nun mit den furchterregendsten Kreaturen der Geschichte teilen.“

In der dritten Folge werden auch neue Charaktere eingeführt, die von Mamoudou Athie, DeWanda Wise, Dichen Lachman, Scott Haze und Isabella Sermon dargestellt werden.

RELATED: Der Prolog von Jurassic World Dominion führt die Fans 65 Millionen Jahre zurück

Regie führt erneut Colin Trevorrow nach einem Drehbuch, das er gemeinsam mit Emily Carmichael geschrieben hat und das auf einer Geschichte der Autoren der ersten beiden Jurassic World-Filme, Derek Conolly und Trevorrow, basiert. Ausführende Produzenten sind Trevorrow, Steven Spielberg und Alexandra Derbyshire.