Dieser Fonds wird Geld für asiatische, ältere und LGBTQ-Menschen bereitstellen, die sichere Fahrten benötigen.

Als Madeline Park das Café Maddy Cab im Juli 2021 auflöste, hoffte sie, dass der Fonds, der Taxifahrten erstattete und Gutscheine für kostenlose Fahrten an asiatische, ältere und LGBTQ-Personen verteilte, die sich in den New Yorker U-Bahnen unsicher fühlten, nicht mehr benötigt würde.

Park, 29, gründete den Fonds im April 2021, nachdem sie festgestellt hatte, dass sie Angst hatte, mit der U-Bahn zur Arbeit zu fahren. Sie brachte 2.000 Dollar von ihrem eigenen Geld auf und sammelte durch Spenden rund 250.000 Dollar und erstattete in vier Monaten mehr als 7.800 Fahrten.

Doch die Verbrechen gegen Asiaten in New York gehen weiter. Im Jahr 2021 gab es 131 Hassverbrechen gegen Asiaten, wie aus den Daten des New York City Police Department hervorgeht. Zum Vergleich: 2020 waren es 28 und 2019 wurde nur ein einziges registriert. In diesem Jahr gab es bis Ende März 17 weitere Angriffe.

Mehr von Invest in You:

Wie Sie wissen, ob eine Hypothek mit variablem Zinssatz das Richtige für Sie ist

Wollen Sie eine Kreditwürdigkeit von 720? Hier sind vier Wege zur Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit

3 Möglichkeiten, wie Rentner mit höheren Preisen bei anhaltender Inflation umgehen können

„Anfang dieses Jahres – Januar, Februar, März – schien es so, als hätte sich nie etwas geändert“, sagte Park, der auch als Zahnarzt in Teilzeit arbeitet.

Gleichzeitig spüren die Menschen den Druck der steigenden Inflation und der Zinserhöhungen, die ihr persönliches Budget aushöhlen.

„Wir sind wieder da, weil es jeden von uns hätte treffen können“, schrieb Park auf der für diesen Zweck eingerichteten GoFundMe-Seite.

Relaunch im Mai

Nun wird der Fonds in diesem Monat mit einem Spendenziel von mehr als 800.000 Dollar neu aufgelegt und soll so lange laufen, wie er in der Gemeinde gebraucht wird.

Diesmal sieht die Sache ein wenig anders aus – der Fonds steht jetzt unter der steuerlichen Schirmherrschaft des Asian Pacific Community Fund, einer gemeinnützigen Organisation. Das bedeutet, dass alle Spenden steuerlich absetzbar sind und dass der Fonds auch Spenden von Unternehmen annehmen kann.