Ed Sheeran offenbart lähmende Angst vor einem Heiratsantrag mit seiner Jugendliebe Cherry Seaborn

Ed Sheerans neuer Song scheint seine lähmenden Ängste vor seinem Heiratsantrag an Cherry Seaborn zu beschreiben.

Der Song „One Life“ des Sängers – eine von vier Veröffentlichungen auf der Deluxe-Version seines Albums „Equals“ – scheint den Moment zu beschreiben, in dem er seiner 30-jährigen Jugendliebe 2017 einen Heiratsantrag machte.

Sheeran hat bereits verraten, dass er ihr den Antrag unter einer Pergola im Garten seines weitläufigen Anwesens in Sussex gemacht hat, nachdem das Paar eine Flasche Wein getrunken hatte.

In einem emotionalen Text auf „One Life“ sagt er, dass er sich „so nervös“ fühlte, bevor er in seinem Haus in East Anglia auf die Knie ging,

In der ersten Strophe singt er: „Es ist so eine schöne Nacht, um unser Leben zu verändern / East Anglian sky, empty bottle of wine.“

Er fügt hinzu, dass er „glücklich“ sei, den Abend mit seiner Freundin zu verbringen, bevor er zugibt, dass er vor seinem romantischen Antrag nervös ist.

Sheeran fährt fort: „Warum bin ich so nervös, wenn alles so perfekt läuft? / Aber ich weiß, dass es das wert ist, um für immer mit dir zusammen zu sein.

Im Refrain offenbart Sheeran mit den Worten seine Vorfreude auf eine Antwort: „So I’ll ask you (Tonight) / Will you marry me? / Just say yes / One word, one love, one life.“

Der Rest des Songs schwärmt davon, wie emotional Sheeran sich fühlte, nachdem Seaborn „Ja“ gesagt hatte, und gibt zu, dass sie beide tränenreich waren.

Er fügte im Outro des Songs hinzu: „Manche Dinge sollten einfach sein.“

Das Paar heiratete 2019 und brachte im August 2020 sein erstes Kind Lyra Antarctica Seaborn Sheeran zur Welt, das zweite Kind kam diesen Monat zur Welt.

Sheeran hat zuvor gesagt, dass seine Frau so schockiert war, als er ihr einen Antrag machte, dass sie fragte: „Machst du Witze? „Machst du f****** Witze?“

In der schwedischen Talkshow Skavlan sprach Sheeran über den Antrag: „Ich bin auf die Knie gegangen und habe gesagt: ‚Willst du mich heiraten?‘

„Und sie sagte: ‚Machst du ****** Witze?‘ Es herrschte eine lange Stille und ich sagte nur: ‚Bitte?‘

„So menschlich habe ich mich in meiner Karriere noch nie gefühlt. Manchmal fragt man: ‚Kann ich das machen?‘ und die Leute sagen: ‚Ja‘.

Man kommt an einen Punkt, an dem es normal wird, und dann ist man in einer Situation, in der man buchstäblich auf den Knien liegt und fragt: „Willst du mich heiraten?

„Es ist so eine große Lebensentscheidung, die man in einem Wimpernschlag treffen muss. Zum Glück hat sie Ja gesagt.“

Er fügte über das Wetter während seines Antrags hinzu: „An dem Tag regnete es in Strömen und ich hatte eine f****** Pergola am Ende des Gartens gebaut, um den Antrag zu machen. „Sonnenuntergang, Pergola, etwas Wein… und es p****** in Strömen regnen.

„Ich sagte immer wieder, dass wir spazieren gehen sollten und sie sagte: ‚Nein!‘ Ich sagte: ‚Bist du sicher, dass du nicht spazieren gehen willst?‘

„Die Zeit tickte. Auf dem Ring war ein Datum eingraviert und ich dachte: ‚Ich muss es heute tun!

„Es wurde 21 Uhr und ich dachte: ‚Um Himmels willen!'“

Sheeran, der angeblich auf dem Weg ist, der erste britische Musikmilliardär zu werden, nachdem sein Vermögen in einem weiteren Rekordjahr um 40 Millionen Pfund auf rund 260 Millionen Pfund gestiegen ist, verkündete auf Instagram die Nachricht, dass er und Seaborn ihr zweites Kind willkommen geheißen haben, indem er ein Bild von einem weißen Paar Babyschuhe postete.

Seaborn wurde zuletzt im Februar in der Öffentlichkeit gesehen, als sie mit ihrem Mann die BRIT Awards besuchte.

Die beiden waren seit ihrer Kindheit ein Paar, nachdem sie in der gleichen Stadt aufgewachsen waren.

Im Jahr 2014 ließen sie ihre Liebe wieder aufleben und heirateten fünf Jahre später in einer kleinen Zeremonie.