Erlass von Studiendarlehen "ist kein Problem, das die Reichen betrifft", sagt Schumer

Der Mehrheitsführer im Senat, Chuck Schumer (D-N.Y.), trug eine Maske mit der Aufschrift „Cancel student debt“ (Streichung der Studentenschulden) und forderte die Gewerkschaftsbewegung am Mittwoch auf, sich ihm in seinem Kampf anzuschließen, um Präsident Joe Biden dazu zu bewegen, jedem Kreditnehmer 50.000 Dollar an Bundesschulden für Studentenkredite zu erlassen.

Während des Rundtischgesprächs mit Senatorin Elizabeth Warren (Massachusetts) und Gewerkschaftsführern, darunter Randi Weingarten, Präsidentin der American Federation of Teachers, sagte Schumer, es gebe ein falsches Bild davon, wem ein Schuldenerlass für Studenten zugute käme.

„Lassen Sie uns gleich hier mit einem schrecklichen Mythos aufräumen: Dies ist kein Problem, das die Reichen oder die Ivy League betrifft“, sagte Schumer. „All diese Bonzen und Leute, die niemals Hilfe für arbeitende Menschen und arme Menschen sehen wollen, kommen mit diesen Mythen.

„Es betrifft die Menschen der Arbeiterklasse“, fügte er hinzu.

Mehr von Personal Finance:

Inflation zwingt ältere Amerikaner zu schwierigen finanziellen Entscheidungen

Die Rekordinflation bedroht die Rentner am meisten, sagen Berater

Tipps, um den Ruhestand und kurzfristige Ziele nicht aus den Augen zu verlieren

Die Senatorin wandte sich gegen die Argumente derjenigen, die sich gegen einen Erlass der Studentenschulden aussprechen, weil Hochschulabsolventen aufgrund ihrer Ausbildung und ihres höheren Einkommens privilegiert seien.

Schumer schien sich auch direkt an Präsident Biden zu wenden, der den Erlass von Studentenschulden wiederholt als Almosen für die Wohlhabenden bezeichnet hat.

In einem Interview aus dem Jahr 2021 mit dem Kolumnisten der New York Times, David Brooks, sagte Biden: „Die Idee, dass man an der Penn studiert und insgesamt 70.000 Dollar im Jahr zahlt, und die Öffentlichkeit sollte dafür bezahlen? I don’t agree.“

Diese Äußerungen knüpften an frühere Kommentare an, die er in einer CNN-Stadthalle gemacht hatte, wo er sagte, es mache keinen Sinn, die Darlehen „für Leute, die in Harvard und Yale und Penn studiert haben“, zu streichen.