Evanescence-Gitarristin Jen Majura ist nicht mehr in der Band

Evanescence haben den Ausstieg ihrer langjährigen Gitarristin Jen Majura bekannt gegeben.

Die von Amy Lee angeführte Rockband hat sich entschieden, sich von der 38-jährigen deutschen Musikerin zu trennen, die seit 2015 bei der Band „My Immortal“ war, und erklärte das Ende eines „ganz besonderen Kapitels“ in der Geschichte der Gruppe.

In einem Social-Media-Statement schrieben sie: „Es war ein ganz besonderes Kapitel in der Band mit unserer lieben Freundin Jen Majura, aber wir haben beschlossen, dass es an der Zeit ist, getrennte Wege zu gehen.

„Wir werden sie immer lieben und unterstützen und können es kaum erwarten, zu sehen, was sie als nächstes macht! Wir sind so dankbar für die gute Zeit und die großartige Musik, die wir gemeinsam auf der ganzen Welt gemacht haben.“

Jen behauptet, dass es nicht ihre Entscheidung war, Evanescence zu verlassen, aber sie besteht darauf, dass es „keine harten Gefühle“ oder Feindseligkeit zwischen ihr und dem Rest der Band gibt.

Sie tweetete: „Ich habe das Bedürfnis, darauf hinzuweisen, dass das alles nicht meine Entscheidung war!

„Ich hege gegen niemanden einen Groll und wünsche Evanescence alles Gute. Ich darf schöne Erinnerungen an diese vergangenen Jahre mit mir tragen, dafür bin ich dankbar.“

Jen ersetzte Terry Balsamo als Gitarrist, der das ursprüngliche Mitglied Ben Moody ablöste, der 2003 ausstieg.

In der Zwischenzeit wird die gemeinsame „Worlds Collide“-Tour der „Wasted On You“-Rocker mit Within Temptation, die ursprünglich für 2020 angesetzt war, nach mehreren COVID-19-Verschiebungen endlich im November stattfinden.