Fußball: Russlands Ex-Kapitän Igor Denisov positioniert sich gegen Putin

Igor Denisov nahm mit seinem Heimatland an einer Welt- und Europameisterschaft teil. Der Krieg in der Ukraine änderte alles für ihn. Jetzt stellt er sich öffentlich gegen den russischen Präsidenten

Der ehemalige russische Fußballer Igor Denisov (38) hat sich offen gegen Präsident Wladimir Putin und den russischen Angriffskrieg in der Ukraine positioniert. Der ehemalige Profi beschreibt den Angriff auf das Nachbarland als „Katastrophe“ im Gespräch mit Sportjournalist und Blogger Nobel Arustamyan

Zu Beginn des Krieges notierte er sogar eine Videobotschaft an Präsident Wladimir Putin, in der er ihn aufforderte, den Krieg zu beenden. Er sagte: „Ich bin bereit, vor dir auf die Knie zu fallen.“ Aber die russischen Medien wollten die Botschaft nicht veröffentlichen, sagte Denisov

Der ehemalige Kapitän des russischen Teams ist sich der Konsequenzen bewusst, die seine Aussagen in Russland haben könnten. Ich weiß nicht, vielleicht gehe ich zu den gesperrten oder getöteten Worten, aber ich werde dir sagen, wie es ist

“ Der 38-Jährige berichtet auch über seine gefühle, als der Krieg begann: „Meine Wahrnehmung von allem hat sich drastisch verändert. Ich habe nicht geschlafen. Wahrscheinlich habe ich vier Tage lang drei Stunden geschlafen. Ich war nur schockiert

“ Das russische Volk ist zum Teil für den Krieg verantwortlich „, sagte er, “ weil wir unseren Standpunkt nicht an die Regierung weitergeben können

“ Denisow hält die Invasion in der Ukraine für sinnlos: „Niemand kann es mir erklären. Vielleicht, weil ich nicht gelesen werde, vielleicht, weil ich nicht viel über Geschichte weiß, aber ich bin dagegen. Menschen sterben nicht gern. „Ich kann mich nicht länger zurückhalten

“ Für die russische Nationalmannschaft spielte Denisov zwischen 2008 und 2016 insgesamt 54 Länderspiele. Den Großteil seiner Karriere verbrachte er bei Zenit St. Petersburg, wo er 2008 den Europa League Cup (damals Uefa Cup) gewann. 2019 schloss er seine Karriere bei Lok Moscow ab