Goo Goo Dolls stellen 13. Studioalbum Chaos in Bloom vor

Die Goo Goo Dolls werden am 12. August ihr 13. Studioalbum „Chaos in Bloom“ veröffentlichen.

Die „Iris“-Hitmacher – bestehend aus John Rzeznik und Robby Takac – nahmen die 10-Track-LP inmitten der weltweiten Pandemie in den Dreamland Studios in der Nähe von Woodstock, New York, auf.

Frontmann John – der das Album zum ersten Mal selbst produziert hat – sagte dazu: „Chaos in Bloom‘ hat uns daran erinnert, wie besonders diese ganze Sache ist und dass wir die Beziehungen, die wir miteinander haben, zu schätzen wissen.

„Wo wir schon waren und wohin wir gehen.“

Bassist und Songschreiber Robby fügte hinzu: „Ich habe versucht, eine Beziehung zum größeren Ganzen zu haben und das Glück und was es aus dieser Perspektive bedeutet, zu verfeinern.“

Die Leadsingle ‚Yeah, I Like You‘ ist jetzt erschienen und handelt vom Aufstieg der Internet-Berühmtheiten, die „berühmt dafür sind, nichts zu tun“.

John, 56, sagte: „In einer Welt, die in sozialen Medien und Internetstars ertrinkt, von denen viele sicherlich talentiert sind, bestätigen viele, dass man im Jahr 2022 berühmt sein kann, weil man nichts tut.

„Berühmtheit in diesem Zeitalter verbrennt sehr schnell. Es war schwer, während der Pandemie nicht von ihr verzehrt zu werden.

Der Frontmann erzählte, dass er angesichts der weltweiten Pandemie umso dankbarer sei, dass er seinen Lebensunterhalt als Rockstar bestreiten und seine Familie ernähren kann.

Er sagte: „Ich empfinde ein echtes Gefühl der Dankbarkeit dafür, dass ich tatsächlich eine Karriere machen konnte und mehr als einen Song habe, den die Leute kennen. Darauf bin ich wirklich stolz.

„Diese Songs haben mir ein Leben ermöglicht und eine Möglichkeit, für meine Familie zu sorgen … und es macht Spaß. Ich hätte nicht in einer Million Jahren gedacht, dass ich jemals von der Musik leben könnte. Das ist etwas, das mich nie verlässt.“

Letztes Jahr veröffentlichten die Alternative-Rocker die karriereübergreifende Sammlung ‚Rarities‘.

Im Jahr 2020 brachten die Goo Goo Dolls die Festtags-LP „It’s Christmas All Over“ heraus.

Ihr 12. Studioalbum „Miracle Pill“ wurde im Jahr zuvor veröffentlicht.

Die Band wird diesen Sommer auf ihre erste US-Tournee seit 2019 gehen, die am 15. Juli 2022 in Nampa, Idaho, beginnt.

Chaos in Bloom“ – Trackliste:

1. ‚Yeah, I Like You‘

2. ‚Krieg‘

3. Save Me From Myself

4. Let The Sun

5. Loving Life

6. ‚Verrückt werden‘

7. ‚Day After Day‘

8. ‚Vergangene Fehler‘

9. „Du bist die Antwort

10. ‚Superstar‘