Kid Cudi nimmt '11 Songs in fünf Tagen' auf

Kid Cudi hat behauptet, dass er in nur einer Woche Songs für ein ganzes Album aufgenommen hat.

In den letzten Tagen hat der Confused!-Rapper, der mit bürgerlichem Namen Scott Mescudi heißt, seine Fans via Twitter regelmäßig über seine Arbeit informiert.

„Ich habe 6 neue Songs in 3 Tagen gemacht“, teilte er seinen Followern in einem Tweet vom 1. Dezember mit.

Kid Cudi ließ den Bericht weniger als 48 Stunden später mit „11 Songs in 5 Tagen“ folgen.

„Mein Ziel war es, diese Woche ein ganzes neues Album voller Songs zu machen. 12 war mein Ziel. Vielleicht werden es 14“, so der 38-Jährige weiter.

Kid Cudi hat im September sein achtes Studioalbum Entergalactic veröffentlicht.

Damals sagte er in einem Interview mit Zane Lowe, er wolle sich mit dem Aufnehmen von Musik „entspannen“ und „das Kapitel Kid Cudi abschließen“.