Trader Checking Shares Prices via App

– MARKTUPDATE –

▪️ Die Indizes im asiatisch-pazifischen Raum wurden zu Beginn der neuen Woche gemischt gehandelt. Nikkei und S&P/ASX 200 fielen um über 1%, Indizes aus China handelten uneinheitlich, während Indizes aus Indien und Südkorea um 0,4% zulegten

▪️ Die US-Index-Futures notieren leicht über dem Schlusskurs vom Freitag, während die europäischen Index-Futures auf eine flache Eröffnung hinweisen

▪️ Laut einem Bericht der Times hat die britische Premierministerin Liz Truss beschlossen, die Senkung der Einkommenssteuer um 1 Prozentpunkt auf das Jahr 2024 zu verschieben. Es wird erwartet, dass der neue britische Schatzkanzler Jeremy Hunt heute eine Rede zum neuen Finanzplan halten wird

▪️ Japans Finanzminister Suzuki erklärte erneut, dass sein Land entschieden gegen übermäßige Devisenbewegungen vorgehen werde. USDJPY sprang am Freitag über 148,00 und näherte sich der 149er-Marke

▪️ Der Gouverneur der Bank of England, Bailey, sagte, dass bei der nächsten Sitzung (3. November 2022) eine größere Zinserhöhung als erwartet erforderlich sein könnte, da sich die Inflation weiter beschleunigt

▪️ Eine Umfrage des Wall Street Journal ergab, dass Ökonomen eine 63%ige Wahrscheinlichkeit einer US-Rezession in den nächsten 12 Monaten sehen

▪️ Der chinesische Präsident Xi Jinping lobte in seinen Reden auf dem Parteikongress die Zero-Covid-Politik des Landes. Seine Rede ignoriert die Probleme des inländischen Immobiliensektors völlig

▪️ OPEC-Generalsekretär Haitham al-Ghais erklärte, die jüngste Förderkürzung sei eine Präventivmaßnahme. Der Energieminister der Vereinigten Arabischen Emirate erklärte, die Entscheidung sei nicht politisch und richte sich nicht gegen ein Land

▪️ Kryptowährungen werden überwiegend höher gehandelt, aber die Bewegungen sind gering. Bitcoin steigt um 0,7%, Ethereum wird um 1,2% höher gehandelt, während Ripple um 0,9% sinkt

▪️ Öl und Edelmetalle handeln angesichts der USD-Schwäche höher

▪️ JPY und USD sind die Währungen mit der schlechtesten Performance, während AUD und GBP überdurchschnittlich abschneiden