Trader Checking Shares Prices via App

=== MARKTUPDATE 24.06. ===

🔹 Die US-Indizes beendeten die gestrige Sitzung höher. S&P 500 legte um 0,95 % zu, Dow Jones stieg um 0,64 % und Nasdaq legte um 1,62 % zu.

🔹 Indizes aus dem asiatisch-pazifischen Raum wurden heute höher gehandelt. Nikkei stieg um 1,15 %, S&P/ASX 200 um 0,33 % und Kospi um 1,93 %. Indizes aus China wurden um 0,5-1,75 % höher gehandelt.

🔹 DAX-Futures deuten auf eine höhere Eröffnung der europäischen Cash-Session hin

🔹 Goldman Sachs wartet darauf, dass die US NFP Yen kauft

🔹 PPI für japanische Dienstleistungen 1,8 % im Jahresvergleich (zuvor 1,7 %)

🔹 CPI-Daten für Japan für Mai: Headline 2,5 % J/J (erwartet 2,9 %)

🔹 Laut ANZ deuten „Verkehrsdaten in China auf eine Verbesserung der Nachfrage hin“

🔹 Die EIA gab bekannt, dass am Montag ein Update zum wöchentlichen DOE-Bericht über die Ölbestände veröffentlicht wird

🔹 Brent und WTI handeln leicht über der flachen Linie.

🔹 Kryptowährungen werden am Freitagmorgen höher gehandelt. Bitcoin nähert sich 21.000 $ und Ethereum schaffte es, über 1100 $ zurückzukehren

🔹 Edelmetalle werden gemischt gehandelt – Gold verliert, während Silber und Platin zulegen

🔹 NZD und AUD sind die Hauptwährungen mit der besten Performance, während USD und CHF am stärksten zurückbleiben