Trader Checking Shares Prices via App

=== MARKTUPDATE – 27.05.2022 ===

🔹 Die US-Indizes beendeten den gestrigen Handel höher. Der S&P 500 stieg um 1,99%, der Nasdaq sprang um 2,68% nach oben, während der Dow Jones um 1,6% zulegte

🔹 Die Indizes aus dem asiatisch-pazifischen Raum werden heute höher gehandelt. Nikkei legte um 0,62% zu, S&P/ASX 200 und Kospi stiegen um 1,05% bzw. 0,85%, während die Indizes aus China um 0,45%-1,10% höher notierten

🔹 Die DE30-Futures deuten auf eine höhere Eröffnung der europäischen Kassasitzung hin

🔹 USA und Taiwan wollen Verhandlungen zur Vertiefung der Wirtschaftsbeziehungen ankündigen

🔹 3 US-Senatoren wollen Gesetze, um Chinas digitalen Yuan aus den App-Stores von Google und Apple zu verbannen

🔹 China und Russland haben sich zusammengetan, um ein Veto gegen den US-Vorstoß zur Verhängung weiterer UN-Sanktionen gegen Nordkorea einzulegen

🔹 Der stellvertretende russische Ministerpräsident Novak erwartet, dass die Ölproduktion in diesem Jahr um bis zu 8,4% zurückgehen wird

🔹 Chinas Industriegewinne stiegen im Zeitraum Januar-April 2022 um 3,5% im Jahresvergleich und verlangsamten sich damit deutlich gegenüber einem Anstieg von 8,5% im vorangegangenen Zeitraum

🔹 Tokio CPI für Mai bei 2,4% im Jahresvergleich – unter den Erwartungen von 2,7%

🔹 Kryptowährungen handeln überwiegend schwächer. Bitcoin fiel unter 29.000 USD, während Ethereum den Bereich um 1.750 USD testet

🔹 Brent und WTI handeln 0,10 % höher

🔹 Edelmetalle stiegen leicht an. Gold legte um 0,40% zu, während Silber um 0,50% anstieg

🔹 AUD und NZD sind die am besten abschneidenden Hauptwährungen, während USD und CHF am meisten nachgeben