NBA-Champion Dwyane Wade verrät seine drei besten Tipps für den Umgang mit Geld

Dwyane Wade ist immer noch schnell, aber diesmal nicht auf dem Basketballplatz.

Der dreimalige NBA-Champion der Miami Heat, der im Ruhestand ist, investiert in Medienunternehmen und Konsumgüter. Der 40-jährige Wade hat eine Beteiligung an zwei Sportteams erworben: im April 2021 an den Utah Jazz in der NBA und im Januar 2022 gemeinsam mit David Blitzer von Blackstone als Miteigentümer des MLS-Klubs Real Salt Lake.

Er moderiert eine TV-Show auf TBS, „The Cube“, und ist Mitbegründer von Budweiser Zero, dem Einstieg der Kultmarke in den Bereich alkoholfreies Bier. Und dabei sind die Geschäfte, die er während seiner Zeit als Spieler in Südflorida gemacht hat, noch gar nicht berücksichtigt.

Mehr von Invest in You:

Wie man mit einem Jahreseinkommen von 90.000 Dollar 1 Million Dollar für den Ruhestand sparen kann

Eine Überlebende des Menschenhandels, die mit 400 Dollar ihr eigenes Unternehmen aufgebaut hat

Wie man ein Paar Nike-Turnschuhe umsonst bekommt und andere Life Hacks

Wade zog sich 2019 vom Basketball zurück und verdiente während seiner 16-jährigen NBA-Karriere fast 200 Millionen Dollar, so Spotrac, eine Website, die Sportkontakte überwacht.

Bei einem solchen finanziellen Erfolg hat Wade gelernt, strategische Finanzentscheidungen zu treffen. Sehen Sie sich das Video an, um mehr über Wades drei Schlüssel zum Umgang mit seinem Geld zu erfahren.

ANMELDEN: Money 101 ist ein achtwöchiger Lernkurs zur finanziellen Freiheit, der wöchentlich an Ihren Posteingang geliefert wird. Für die spanische Version Dinero 101, klicken Sie hier.

CHECK OUT: Lernen Sie einen 34-Jährigen kennen, der über 11.000 Artikel auf Etsy verkauft hat und mit Acorns+CNBC fast 3.500 Dollar im Monat an passivem Einkommen verdient.

Offenlegung: NBCUniversal und Comcast Ventures sind Investoren in Acorns.