Pete Davidson erinnert sich daran, dass Kim Kardashian ihn bei der Met Gala zurückgewiesen hat, 1 Monat bevor sie anfingen, sich zu verabreden

Wochen bevor Kim Kardashian bei Saturday Night Live auftrat und ihren zukünftigen Freund Pete Davidson kennenlernte, wies der Reality-Star seine Annäherungsversuche zurück, als sie beide die Met Gala 2021 besuchten. Das ehemalige Paar diskutierte die Situation, während sie sich für die Met Gala 2022 in der Folge vom 17. November von The Kardashians vorbereiteten. Während sie sich auf ihren großen Auftritt auf dem roten Teppich vorbereiteten, erinnerte sich Pete an ihre Begegnung bei der letzten Met Gala im September 2021.

„Weißt du noch, als ich dich bei der letzten Met Gala nach deiner Nummer gefragt habe und du so getan hast, als könntest du sie mir nicht geben, weil du Handschuhe getragen hast?“ fragte Pete Kim und bezog sich dabei auf ihr von Kopf bis Fuß bedecktes Balenciaga-Outfit bei der Met 2021. Kim fühlte sich sichtlich schlecht, weil sie Pete abgewiesen hatte und sagte: „Wirst du mich noch einmal fragen? Ich habe jetzt keine Handschuhe an.“

Pete versicherte Kim, dass die Handschuhe die „netteste Ausrede“ aller Zeiten seien und sie sagte ihm, dass das keine Ausrede sei. Glücklicherweise nahm er die Ablehnung gelassen hin. „Ich erinnere mich, dass ich im Auto saß und dachte: ‚Wow, sie weiß, wie man jemanden dazu bringt, sich wirklich gut zu fühlen'“, gab Pete zu. „Ich fand das wirklich süß. Du sagst: ‚Es tut mir leid, ich kann dir meine Nummer nicht geben, ich habe Handschuhe an.'“ Kim antwortete: „Ach, wenn ich das nur gewusst hätte!“ Die beiden begannen nur wenige Wochen später, im Oktober 2021, miteinander auszugehen, trennten sich jedoch im darauffolgenden Juli wieder.

Später in der Kardashians-Folge saßen Kim und Pete im Auto auf dem Weg zur Met und sprachen darüber, wie verrückt es war, vom White House Correspondent’s Dinner, wo sie ihr Debüt auf dem roten Teppich gaben, zur Met Gala nur zwei Tage später zu gehen. „Zwei hintereinander zu machen, war der Hammer“, gab Kim zu. „Wir werden nie wieder im Weißen Haus auftreten. Aber ich wollte wirklich, dass unser erster roter Teppich für mich mit braunen Haaren bei einem nicht-modischen Event stattfindet.“ Natürlich musste Pete einen Scherz machen und erwiderte: „Ich wollte, dass ich bei den Nickelodeon Kids‘ Choice Awards abgeschleimt werde, aber jedem das Seine!“

Kim hatte zuvor in einem Interview mit dem Not Skinny But Not Fat Podcast im April 2022 verraten, dass sie Pete ihre Telefonnummer nicht geben wollte. „Ich habe ihn auf der Met [2021] gesehen und er wusste, dass ich SNL moderieren würde, aber es war noch nicht angekündigt“, erklärte Kim. „Er kam auf mich zu und wir sprachen über SNL. Ich sagte: ‚Sie sollten sich besser beeilen und es ankündigen, weil ich nicht aussteigen werde, sobald sie es ankündigen, aber ich bin so nervös.'“ Kim verriet, dass Pete ihr seine Telefonnummer gab, falls sie vor ihrem Debüt in der Show Ratschläge für die Moderation benötigte.

„Ich sagte: ‚Oh, ich habe Handschuhe‘, und er sagte: ‚In Ordnung, cool‘ und ging weg“, erinnerte sich Kim. „Aber ich wollte sagen: ‚Oh, nimm meine!‘ Aber es war wie, nein. Wir hatten also nie einen Kontakt oder so.“ Natürlich änderte sich das alles Anfang Oktober. Nach Kims SNL-Debüt bekam sie Petes Nummer und meldete sich bei ihm, woraufhin ihre neunmonatige Romanze begann.