Santos beschuldigt, aus dem Fonds für einen sterbenden Hund gestohlen zu haben

Santos beschuldigt, von einem Fonds für einen sterbenden Hund gestohlen zu haben Der republikanische Abgeordnete George Santos sieht sich mit neuen Anschuldigungen der Unehrlichkeit konfrontiert, einschließlich der Behauptung, er habe einen behinderten Veteranen bestohlen, der Geld für die Krebsbehandlung seines sterbenden Hundes sammelte. Santos behauptete auf seiner Wahlkampf-Website auch, dass seine Mutter am 11. September 2001 im World Trade Center war, aber eine Quelle sagte CBS News, dass ihre Einwanderungspapiere zeigen, dass sie zu dieser Zeit in Brasilien war. Caitlin Huey-Burns berichtet.