Teresa Giudice ändert Hochzeitspläne nach Ramona Singer Leaks Zeremonie Details

Teresa Giudice hat ihre Hochzeitspläne „geändert“, nachdem Ramona Singer die Details der Zeremonie durchsickern ließ, wie Dolores Catania berichtet.

„Sie musste neue Einladungen verschicken“, sagte Dolores gegenüber Jeff Lewis in seiner SiriusXM-Show „Jeff Lewis Live“. „Ich weiß nicht, was sie daran geändert hat. Ich habe meine noch nicht gesehen“, so der „Real Housewives of New Jersey“-Star weiter. „Ich weiß nicht, was geändert wurde.“

View Related Gallery Teresa Giudice’s Cutest Pics With Daughters Teresa Giudice, Gia Giudice ‚Envy‘ by Melissa Gorga Fashion Show, New York, USA – 03 May 2019 Audriana Giudice, Teresa Giudice. Teresa Giudice und Audriana Giudice besuchen den Z100’s iHeartRadio Jingle Ball im Madison Square Garden, in New York 2019 Jingle Ball – – Ankünfte, New York, USA – 13 Dez 2019

Auf die Frage von Jeff, ob das Datum, die Uhrzeit oder der Ort von Teresas bevorstehender Zeremonie mit ihrem Verlobten Luis „Louie“ Ruelas aufgrund von Sicherheitsbedenken geändert wurden, teilt Dolores mit, dass sie noch nicht gesehen hat, welche Details geändert worden sind.

„Die Informationen mussten dort geändert werden. Was auch immer es war“, sagte Dolores und fügte hinzu, dass Teresa sich „so viele Gedanken“ über ihre ursprünglichen Einladungen gemacht habe.

Außerdem teilte Teresas Schwägerin Melissa Gorga am Mittwoch gegenüber Entertainment Tonight mit, dass die ganze Situation „verrückt“ sei. „[Teresa] musste eine neue Einladung mit einem neuen Passwort und neuen Details verschicken!“

Teresa teilte kürzlich mit, dass sie den „Real Housewives of New York City“-Star sofort anrufen und verlangen musste, dass sie den Social-Media-Post, der die Details ihrer Hochzeit enthüllte, herunternimmt.

„Ich habe gesagt: ‚Ramona, wirklich?'“ erzählte Teresa Extra bei den MTV Movie & TV Awards 2022: Unscripted, die am Sonntag ausgestrahlt wurden. „Ich sagte: ‚Nimm es sofort runter!‘ Und sie so: ‚Oh mein Gott, was habe ich getan, was habe ich getan?‘ Ich sagte: ‚Nimm es einfach runter‘, und das war’s. Sie tat es.“

Der RHONJ-Star behauptete auch, dass Ramona sich nicht bei ihr für die ungewollte Veröffentlichung entschuldigt hat. „Ich glaube nicht, dass sie dachte, sie hätte etwas falsch gemacht“, sagte Teresa und fügte hinzu, dass Ramona nach dem Fehler immer noch eingeladen ist.

Ramonas Vertreter sagte jedoch gegenüber Page Six, dass es dem Reality-Star „sehr leid tut“ und er sich entschuldigt hat. „Ramona tut es so leid. Sie hat nicht nachgedacht und ist so aufgeregt für Teresa und liebte die Einladung. Sie hat sich bei Teresa entschuldigt“, sagte der Vertreter in einem Statement.

Trotzdem gab Teresa zu, dass sie wegen der ganzen Sache „ausgeflippt“ sei und gewisse Vorsichtsmaßnahmen treffe. „Jetzt muss ich zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen treffen“, sagte Teresa und erklärte, dass „einige Leute“ sie und Luis sogar dazu ermutigt hätten, das Datum für den Anlass zu ändern.