The Kids in the Hall Revival Serie bekommt Trailer und Veröffentlichungsdatum

Die kanadische Comedy-Truppe The Kids in the Hall ist offiziell zurück: Die Revival-Serie von Amazon Studios hat einen ersten Trailer und ein Veröffentlichungsdatum, das auf den 13. Mai 2022 festgelegt wurde.

RELATED: John Cena’s Officer Exchange geht zu Amazon Studios

Die neue Serie mit dem schlichten Titel The Kids in the Hall sieht die Rückkehr aller fünf Mitglieder der Comedy-Gruppe und wurde von Dave Foley, Bruce McCulloch, Kevin McDonald, Mark McKinney und Scott Thompson geschaffen, geschrieben und produziert. In einem Trailer zur Serie ist Foley zu sehen, wie er sich mit McKinney unterhält, der die Rolle eines Managers spielt, und die beiden besprechen die Wünsche von Amazon für die neue Serie.

Sehen Sie sich den Trailer für die neue Serie The Kids in the Hall unten an:

Fans der Comedy-Truppe werden einige ikonische Gags und Charaktere aus der ursprünglichen The Kids in the Hall-Serie wiedererkennen, darunter Bruce McCullochs Charakter Gavin und Mark McKinneys Head Crusher. Neben der neuen Serie wird Amazon Studios auch eine begleitende Dokuserie mit dem Titel The Kids in the Hall: Comedy Punks am 20. Mai. Diese Serie wird die Geschichte der Comedy-Truppe mit noch nie gesehenem Archivmaterial, Interviews mit verschiedenen Prominenten und Brancheninsidern und vielem mehr aufarbeiten.

RELATED: Amazons Serie Anansi Boys mit Whoopi Goldberg als Vogelweib

Die Kids in the Hall wurden 1984 als Comedy-Truppe gegründet und hatten 1989 ihre eigene Fernsehserie, die sechs Jahre lang lief, bevor sie 1995 eingestellt wurde. Die Gruppe veröffentlichte 1996 auch einen Film, Brain Candy, bevor sie sich 2010 für eine achtteilige Miniserie, The Kids in the Hall, wiedervereinigte: Der Tod kommt in die Stadt.