Verkaufsrekord bei VfB Stuttgart: 6000 Dauerkarten

Nach dem euphorisch gefeierten Klassenaufenthalt im letzten Moment erlebt der VfB Stuttgart einen Ansturm auf Dauerkarten für die kommende Bundesliga-Saison. 6000 Dauerkarten wurden in den ersten 24 Stunden nach Verkaufsstart verkauft, kündigte der Verein am Donnerstag an. Am ersten Tag, mehr als je zuvor. Dies wurde bisher an Fans weiterverkauft, die bereits eine Saisonkarte hatten. Der Verkauf von Saisonkarten an Mitglieder beginnt am 20. Juni

Innerhalb von 24 Stunden liegt ein sensationeller Zwischenwert über der 6000-Marke. Die Ankündigung zeigt erneut die große Euphorie und Solidarität der Menschen in der Region mit unserem VfB, so Rouven Kasper, VP of Marketing and Sales. Der Vorstandsvorsitzende Alexander Wehrle erklärte, dass dieser Vereinsrekord „gleichzeitig Ansporn und Mission“ sei. Die nächste Bundesliga-Saison startet am ersten Wochenende im August